Zum Inhalt

Thurner Säge, Kötschach

 Dienstag 16. Juli, 17.00 Uhr

VIA Famiglia „Spieltöne”

Spiel mit Musik, Tanz und Knete für Kinder ab 2 Jahren

Eine Koproduktion des Carinthischen Sommers mit dem Toihaus Theater Salzburg

Agnes Distelberger, Tanz & Performance | Marina Iglesias, Flöte

Idee und Konzept: Felicitas Biller, Cornelia Böhnisch, Agnes Distelberger, Katharina Frieda Meier,
Katharina Schrott, Julia Schwarzbach, Yoko Yagihara

Im gemeinsamen Spiel mit der Tänzerin und der Musikerin erleben die Kinder mit allen Sinnen, wie ihre Kreativität Form annimmt. Mehl, Öl, Wasser und Lebensmittelfarbe vermischen sich, von der Querflöte begleitet, und das gefärbte Wasser taucht alles in grün, rot oder blau. Der farbige Klumpen lässt sich kneten, drücken und verwandeln, wird zum Lebewesen, zum Hut oder gar zum Schiff, das auf Reisen geht. Ganz ohne Worte entstehen vielfältige Landschaften und Gebilde, Geräusche und Klänge. In der Begegnung des Publikums mit den Künstlerinnen, mit dem Material, der Musik und dem Tanz gelingt ein Brückenschlag vom Kinderzimmer zum Musiktheater, der alle Altersgruppen fasziniert.

Die Kooperation mit dem Carinthischen Sommer macht’s möglich:
Eintritt frei für Groß und Klein!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner